Jahresrückblick 2016

Liebe Studierende,

das Jahr neigt sich dem Ende zu und wir möchten gerne ein paar Fachschafts(rat)-Momente aus 2016 mit euch teilen!

01-bowlen

Los ging das Jahr mit einem Bowling-Ausflug, um den neu gewählten Fachschaftsrat zu stärken 😉

02-fsrraum-putzen-a 02-fsrraum-putzen-b

Anschließend wurde traditionell beim Frühjahrsputz der Fachschaftsraum auf Vordermann gebracht, damit …

03-tag-der-offenen-tuer

… wie gewohnt im Frühling Schülerinnen und Schüler zum Tag der offenen Tür der Ruhr-Universität Bochum unser Institut und den FS-Raum besuchen können. 🙂

04-fsfahrt

Wo wir schon bei Traditionen sind – eine haben wir da noch: Die legendäre Fachschaftsfahrt ins Sauerland!

05-slavistikparty

Im April wurde dann auf der Slavistik Party das neue Sommersemester 2016 eingeläutet. 🙂

06-kunstmuseum-ausstellung

So haben wir Anfang Mai zum Beispiel die Ausstellung „Wilder Westen. Die Geschichte der Avantgarde in Wroclaw“ im Kunstmuseum Bochum besucht.

bufata-slavistik

Oder auch im Juni Vertreterinnen und Vertreter von Slavistik-Fachschaftsräten aus ganz Deutschland zu uns nach Bochum eingeladen und über die Situation der Slavistik in Deutschland diskutiert, wobei wir viele neue Freundschaften schließen konnten. 🙂

slavistik-grillen-2 slavistik-grillen-1

Im Sommer haben wir unsere Studierenden und Dozenten bei gutem Wetter zum Slavistik-Grillen eingeladen.

ersti-begruessung-wise-1ersti-begruessung-wise-2 ersti-abend-3 ersti-abend-2 ersti-abend-1

Nach einer kleinen Sommerpause waren wir im Oktober wieder zurück und durften viele neue Erstsemester bei uns begrüßen! Wie gewohnt, haben wir unsere Studis in die Kneipe Hardy’s eingeladen. 🙂

slavistikparty

Anfang November hieß es dann wieder Slavistik Party! Zusammen haben wir es noch einmal ordentlich krachen lassen und den Boden im Kulturcafe zum Beben gebracht. 😉

olga-tokarczuk

In Kooperation mit dem OstWest-Verein haben wir im Herbst die polnische Schriftstellerin Olga Tokarczuk nach Bochum eingeladen. Im Kunstmuseum Bochum fand dann eine spannende Lesung mit musikalischer Begleitung statt.

russland-zu-gast-in-essen

Ende November hat die Lichtburg Essen im Rahmen von „Russland zu Gast in Essen“ zur Eröffnung des einwöchigen Festivals der russischen Kultur eingeladen. Dies konnten auch wir uns nicht entgehen lassen. 🙂

img-20161226-wa0014

Im November haben wir außerdem zum Tag der offenen Fachschaftsraum-Tür eingeladen. Dabei hattet ihr die Möglichkeit, uns und unsere Tätigkeit kennenzulernen.

img_9822 img_9920

Im Dezember sind wir wieder mit einer großen Gruppe von Studis nach Berlin gefahren und hatten eine tolle Zeit zusammen!

waawaa-2 15749091_1443219829052187_2072307918_o

Kurz vor den Ferien haben wir euch schließlich noch zum Weihnachts-Advents-Abend eingeladen: Viele Leckereien und musikalische Auftritte sowie das traditionelle Trash-Wichteln. 😉

jahresabschlussessen

Zum Abschluss des Jahres sind wir noch einmal schön zusammen Essen gegangen. 🙂

Wir blicken auf tolle und spannende Augenblicke und Veranstaltungen in diesem Jahr zurück!

Wenn ihr neugierig geworden seid und wir ein wenig euer Interesse wecken konnten, laden wir euch herzlich zu unserer Vollversammlung der Fachschaft Slavistik/ Russische Kultur am Montag, 16. Januar 2017 im GB 8/55 (Fachschaftsraum) um 16 Uhr ein!

Auf der Vollversammlung wird der aktuelle Fachschaftsrat abgewählt und ein neuer gewählt – das ist eure Gelegenheit mitzubestimmen, wer im kommenden Jahr eure Interessen vertreten soll, oder um auch selber Teil des Fachschaftsrats zu werden!

Danke für alles und einen guten Rutsch ins Jahr 2017 wünscht der

FSR Slavistik/ Russische Kultur

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s